Business Analytics

Business Analytics (BA), oder auch Advanced Analytics genannt, ist eine Methode zur systematischen Analyse von Unternehmensdaten. Während Business Intelligence sich auf aktuelle Probleme konzentriert, ist Business Analytics sowohl auf die Untersuchung historischer Daten als auch auf die Zukunftsprognosen ausgerichtet. Deshalb kann Business Analytics als Erweiterung von Business Intelligence verstanden werden. Was ist Business Intelligence? Business Intelligence Systeme verdichten Daten zu Informationen, indem sie strukturierte, teil- und unstrukturierte Daten aus internen und externen Quellen extrahieren, aufbereiten und zusammenführen. Durch die Analyse der so gewonnenen Informationen generieren die Anwender entscheidungsrelevantes Wissen. Bei vorhersehbaren Fragestellungen werden die Daten extrahiert, in einen konsistenten, harmonisierten Zustand überführt und nach Bedarf historisiert. Insbesondere geht es darum, die Daten zu bereinigen und syntaktisch wie semantisch zu konsolidieren. Bei der Suche nach unbekannten Zusammenhängen werden die Daten beispielsweise mithilfe von Data-Mining-Technologien nach spezifischen Mustern durchsucht.
Mit neuen technischen Möglichkeiten rücken vermehrt neue Datenquellen in den Fokus – soziale Netzwerke zum Beispiel oder auch maschinengenerierte Daten. Damit wachsen nicht nur die Anforderungen an die Datenversorgung, -aufbereitung und -haltung in BI-Systemen, sondern auch an die Wissensgenerierung durch die Anwender in den Unternehmen. Eine leistungsfähige BI-Architektur wird all diesen Anforderungen durch flexible Datenaufbereitung, Informationsbereitstellung und Analysemöglichkeiten gerecht. Collaboration-Funktionen unterstützen eine schnelle Interpretation der Informationen und sorgen für eine effiziente Wissensgenerierung und sichere Entscheidungsfindung.